Ausbildung zur/zum Kaufmann/-frau für Büromanagement

zum 01.08.2022

Die Entwicklung von Schiffsprojekten, deren Finanzierung und Beschäftigung sowie das technische und nautische Management stehen im Mittelpunkt der kaufmännischen Ausbildung bei der Reederei Jüngerhans.


Berufs-Beschreibung

Kaufleute für Büromanagement erledigen alle organisatorischen und kaufmännisch-verwaltenden Tätigkeiten innerhalb unseres Betriebes und sorgen dafür, dass die betrieblichen Informations- und Kommunikationsflüsse funktionieren. Sie sind für die unterschiedlichsten anfallenden Bürotätigkeiten zuständig, von der Buchhaltung und Tätigkeiten im Bereich Rechnungswesen, über die Kundenkommunikation bis hin zu verschiedenen Sekretariatsaufgaben.

Kaufleute für Büromanagement haben u.a. folgende Aufgaben:

  • allgemeine Verwaltung abwickeln
  • Finanzbuchhaltung/Rechnungswesen anwenden
  • Korrespondenz intern und extern abwickeln
  • Bürowirtschaftliche Abläufe organisieren
  • Arbeits- und Organisationsmittel systematisch einsetzen und nutzen
  • Anwendung von Büroorganisationstechniken
  • Handhabung von unterschiedlicher berufsspezifischer Software
  • Koordination von Arbeitsabläufen


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sind Sie bei uns genau richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 28.02.2022 an Herrn Stefan Jüngerhans.


Jüngerhans Maritime Services GmbH & Co. KG

Post:      Boschstraße 31 | 49733 Haren (Ems)
Telefon: +49 59 32 / 72 50 11
Telefax: +49 59 32 / 72 50 69


Ausbildung im Überblick

Ausbildungsinhalte:

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Als qualifiziertes Ausbildungsunternehmen orientiert sich die Reederei Jüngerhans daher an der Vermittlung der im allgemein verbindlichen Ausbildungsrahmenplan definierten Kenntnisse und Fertigkeiten.
Weitere Informationen zur Ausbildungsverordnung und den Ausbildungsrahmenplan erhalten Sie hier.

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Berufsschule:

Parallel zur praktischen Ausbildung bei der Reederei Jüngerhans findet die Vermittlung theoretischer Kenntnisse an den Berufsbildende Schulen in Meppen statt. Weitere Informationen zur BBS finden sie hier.


Anforderungen

Schulbildung:

Guter Realschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss

Kenntnisse/Fähigkeiten:

Interesse an internationaler Wirtschaft sowie Seeschifffahrt, ein gutes Zahlenverständnis, sehr gute Englisch-Kenntnisse, ein versierter Umgang mit dem PC, kommunikatives Verhalten/Teamfähigkeit und gutes mündliches sowie schriftliches Ausdrucksvermögen, geografisches Verständnis sowie Freude am Umgang mit Menschen aus anderen Ländern und Kulturen sind in der Schifffahrtsbranche täglich gefragt und sollten allesamt gut ausgeprägt sein.